Klaus-Dieter Schneider

Nutzerbiographie

- verheiratet
- 4 Kinder
- selbstständiger Dachdeckermeister
- Inhaber der Georg Schmidt & Söhne GmbH in Wixhausen

Fan (2)
Weihnachten ohne Geschenke?

Weihnachten ohne Geschenke?

Weihnachten ohne Geschenk? Vor Jahren sah es so aus, als sollten die Bewohner der Aumühle, einer Behinderteneinrichtung in Darmstadt-Wixhausen, ohne Geschenk zu Weihnachten sein. Die Weihnachtszuwendung war gestrichen worden. Wir vom Freundeskreis der Aumühle( FBA) haben seitdem dafür gesorgt, dass es eine Bescherung gibt. Viele der Bewohner haben keine Angehörigen oder Freunde, die ihnen etwas schenken - lasst es uns tun, helft mit, Freude zu schenken. Mehr

Inklusion wahr machen - helft mit

Inklusion wahr machen - helft mit

Rentnerinnen und Rentner mit Behinderung in der Aumühle verfügen über 110 € Taschengeld im Monat. Davon kann man keinen Urlaub ansparen und öffentliche Fördergelder gibt es dafür nicht. Wir, der Freundeskreis Behinderteneinrichtung Aumühle e.V. in Darmstadt-Wixhausen, möchte es auch den Rentnerinnen und Rentnern der Aumühle ermöglichen, einmal im Jahr, wie wir alle, Urlaub zu machen, um in fremder Umgebung neue Eindrücke zu bekommen. Mehr

Unterstützte Projekte (3)
Ein neuer Bus für die Rettungshunde

Ein neuer Bus für die Rettungshunde

Bei der Suche nach vermissten Personen zählt jede Minute. Unsere Spürnasen kommen immer dann zum Einsatz, wenn es lautet: "Person vermisst". Ob in der Stadt, in der Natur oder unter Trümmern: Es gibt kein besseres Hilfsmittel als die Nasen der Rettungshunde. Um Mensch, Tier und Ausrüstung schnell und sicher an den Einsatzort zu bringen, ist ein spezieller Transporter mit integrierten Hundeboxen nötig. Da es keine öffentliche Finanzierung gibt, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Mehr

Weihnachten ohne Geschenke?

Weihnachten ohne Geschenke?

Weihnachten ohne Geschenk? Vor Jahren sah es so aus, als sollten die Bewohner der Aumühle, einer Behinderteneinrichtung in Darmstadt-Wixhausen, ohne Geschenk zu Weihnachten sein. Die Weihnachtszuwendung war gestrichen worden. Wir vom Freundeskreis der Aumühle( FBA) haben seitdem dafür gesorgt, dass es eine Bescherung gibt. Viele der Bewohner haben keine Angehörigen oder Freunde, die ihnen etwas schenken - lasst es uns tun, helft mit, Freude zu schenken. Mehr

Inklusion wahr machen - helft mit

Inklusion wahr machen - helft mit

Rentnerinnen und Rentner mit Behinderung in der Aumühle verfügen über 110 € Taschengeld im Monat. Davon kann man keinen Urlaub ansparen und öffentliche Fördergelder gibt es dafür nicht. Wir, der Freundeskreis Behinderteneinrichtung Aumühle e.V. in Darmstadt-Wixhausen, möchte es auch den Rentnerinnen und Rentnern der Aumühle ermöglichen, einmal im Jahr, wie wir alle, Urlaub zu machen, um in fremder Umgebung neue Eindrücke zu bekommen. Mehr