Autor: Ronald Heyne | 18.03.20, 17:00

Harte Zeiten - wir halten durch!

Zur aktuellen Situation in Deutschland muss man nicht mehr viel sagen, morgen sieht es sowieso wieder anders aus.
Für den Rettungshundezug gilt: Wir sind einsatzbereit und bleiben es so lange wie möglich!

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden