Autor: Gerd Wieber | 08.02.19, 19:21

Danke an 25 Fans

Unser Crowdfunding-Projekt „Raubkatzen im Platanenhain“ wurde heute der Presse präsentiert.

Das erste Etappenziel – 25 „Fans“ für unsere Idee zu gewinnen war zu diesem Zeitpunkt bereits geschafft.

Danke

Lieben Dank Euch allen Fans, die Ihr Euch in diesem frühen Stadium für unser Projekt eingesetzt habt.

Mit dem Erreichen dieser Fangemeinde beginnt nun das eigentliche Ziel, 2.000 € mit der Darmstädter Bürgerschaft zusammen zu tragen, um die Sanierung der „Raubkatzen“ im Platanenhain zu finanzieren.

Danke auch an Eure Hartnäckigkeit!

Denn nach dem Klick auf den Registrierungslink musste der eine oder andere noch einmal auf der Projektseite „Fan werden“ klicken, um den Vorgang abzuschliessen ;-)


PS
Mit Stand Freitag Abend haben wir sogar 30 Fans für unser Projekt.

Und darüber hinaus schon zwei Unterstützer mit einer Spendensumme von 45 €.


Die Spendensaison ist eröffnet ;-)

Wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden