Projektübersicht

Das Vereinsheim ist die "gute Stube", die uns das Hundetraining bei schlechtem Wetter, Theoriestunden, gemeinsamen Vereinsaktivitäten, wie z.B. für unsere Hundekeksgruppe ein Treffpunkt ist. Auch werden dort seit vielen Jahren im urigen Gastraum mit angrenzender Küche und professionellem Ausschank unsere bekannten Vereinsfeste gefeiert. Für private Feiern stehen der Öffentlichkeit die Räume zur Anmietung zur Verfügung. Auf der Terrasse kann gemütlich dem Hunde/MenschTeam beim Training zuschauen.

Kategorie: Nachhaltigkeit
Stichworte: Neuer Anstrich, Hundeverein, Trewwerer Bunte Hunde, Familienhunde, Hilfe für die bunten Hunde
Finanzierungs­zeitraum: 24.04.2021 09:00 Uhr - 30.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 01.05.2021 - 31.07.2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Die "Trewwerer Bunten Hunde" sind ein kleiner, aber feiner Hundeverein für Familien und ihre Hunde. Wir unterhalten mit persönlichem Einsatz ein großes Areal und ein uriges Vereinsheim für die Feierlichkeiten und die theoretischen Übungsabende unseres Hundetrainings. Das Vereinsheim des früheren Schäferhundevereins ist in die Jahre gekommen. Wir sind eine kleine Gruppe von Hundeliebhabern, denen das Gelände so sehr ans Herz gewachsen ist, dass wir unbedingt daran festhalten und es für die Zukunft herrichten wollen. Aber allein schaffen wir es nicht. Wir brauchen Unterstützer und Spendengelder. Also Sie!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir versuchen anhand des Projektes möglichst viele Fans und Unterstützer der bunten Hunde zu motivieren, mit ihrer Spende die Renovierung der Außenfassade möglich zu machen. Wir wollen auch in Zukunft vielen ortsansässigen und in der Umgebung lebenden Familienhunde-Menschteams einen entspannten Ort des Trainings bieten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Hundeplatz, den es schon seit vielen Jahren in Trebur gibt, ist durch seine einzigartige Lage absolut erhaltenswert und wird von den Treburer Hundefreunden sehr geschätzt. Der Platz mit seinem Vereinsangebot bietet entspanntes Training für Hund und Mensch. Aber auch das Feiern darf in solch einem Verein nicht zu kurz kommen. Deshalb möchten wir das Vereinsheim für die Mitglieder, Freunde und Gäste wieder zu einem hübschen Treffpunkt machen. Das schafft das Dutzend aktive Mitglieder aber nicht allein - darum brauchen wir dringend Ihre Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spenden fließen komplett in die Instandsetzung der Außenfassade am Vereinsheim. Diese wird uns ca. 8.000 € kosten. Nur mit Ihrer Hilfe haben wir eine Chance darauf, diese dringend nötigen Arbeiten ausführen zu können. Wir freuen uns das gesteckte Ziel von 6.000 € oder mehr mit Ihrer Spende zu erreichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dieses Projekt unterstützen alle Mitglieder des Vereins "Trewwerer Bunte Hunde" mit ihren Fellnasen. Wir alle sind freundschaftlich miteinander verbunden und möchten für weitere Generationen das Vereinsgelände instand halten.